IFI STIFTUNG

20.11.2019 / 05

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Verwaltungsstelle in Ihlow-Riepe eine/n

Buchhalterin / Buchhalter (m/w/d)

in Vollzeit. Die Stelle ist vorerst auf 18 Monate befristet. Es besteht die Option auf eine Festanstellung.

 

Die Schwerpunkte der Arbeit sind unter anderem

 

  • Kreditorenbuchhaltung (Rechnungskontrolle, Kassenabrechnung, Buchung sämtlicher Geschäftsvorfälle)

  • Zahlungsverkehr

  • Vorbereitung/ Mitwirkung bei Jahresabschlüssen

  • Erstellung von Monatsabschlüssen

  • vorbereitende Arbeiten für die Gehaltsabrechnungen

  • allgemeine Verwaltungsaufgaben in der Buchhaltung.

Gefragt sind Engagement, Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise. Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und einschlägige Berufserfahrung, sicherer Umgang mit DATEV und den Anwendungen des MS-Office-Paket, insbesondere Excel, sind Grundvoraussetzungen.

Wir bieten Dir ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem engagierten Team. Die Vergütung, Arbeitszeit und Urlaub erfolgen in Anlehnung an den TVöD-VKA. Deinen Einstieg begleiten wir durch gezielte Anleitung und Einarbeitung.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Du bitte bis zum 31. Dezember 2019 an die IFI Stiftung, z. Hd. Anna Lena Fahrenholz, Schmiedestr. 1, 26632 Riepe (im PDF-Format gerne auch per E-Mail an info@ifi-stiftung.de) sendest.

Lade Dir dieses Stellenangebot als PDF herunter.