IFI Initiative für Intensivpädagogik gGmbH

AZ-05 | IFI gGmbH 2022 (bei Bewerbung bitte angeben!)

​Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Wohngruppe Klein Scharrel, Intensivgruppe mit traumaspezifischer Ausrichtung eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

mit Abschluss in den Fachrichtungen Erziehung, Heilerziehungspflege oder Sozialpädagogik/ Sozialarbeit

in Vollzeit (Teilzeit möglich) mit Freude an der Betreuung von 6 Kindern und Jugendlichen im derzeitigen Alter von 8 bis 13 Jahren. Der Arbeitsschwerpunkt liegt, neben den administrativen Tätigkeiten, in der korrigierenden Beziehungsgestaltung und der Schaffung eines sicheren Rahmens für die Entwicklungsbedarfe der Mädchen und Jungen.

Humor, ein kreatives Organisationsgeschick und Spaß an der Arbeit in einem fachlich fundierten Team sind von Vorteil. Persönliche Fähigkeiten und Interessen können gerne eingebracht werden. 

Die Einarbeitungsphase wird durch eine gezielte Anleitung und ein Patenschafts-programm begleitet. Regelmäßige Supervisionen und individuelle Fortbildungen gehören zum Standard. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD.

Voraussetzung für die Tätigkeit sind ein Führerschein Klasse B und ein eigenes Auto.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Du bitte bis zum 31. Juli 2022 per Online Bewerbung, E-Mail, im PDF-Format oder Post an die IFI Stiftung, z.Hd. Anna Lena Fahrenholz, sendest.