Logo iLP.png

i.L.P. innovative Lebensräume mit Perspektive gGmbH

AZ-08 | i.L.P. gGmbH 2022 (bei Bewerbung bitte angeben!)

Wir öffnen Einblicke. Wir schaffen Perspektiven. Gemeinsam mit Dir!

In unseren Intensivpädagogisch-therapeutischen Kleinsteinrichtungen (IKE) an den Standorten Barßel und Hollen leben je vier Kinder / Jugendliche, welche u.a. aufgrund einer Vielzahl von Bindungsabbrüchen, einen hoch professionellen, flexibel strukturierten Betreuungsrahmen sowie eine engmaschige psychiatrische Nachsorge fordern. Die Betreuung erfolgt im 24-Stundendienst, 365 Tage im Jahr, 24 Stunden in Doppelbesetzung durch zwei pädagogische Fachkräfte.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt kannst Du unbefristet mit

            einem Abschluss in den Fachrichtungen Erziehung, Heilerziehungspflege oder Sozialpädagogik/Sozialarbeit in Vollzeit mit uns Deinen nächsten beruflichen Schritt gehen.


Was wir Dir bieten und wie wir Dich unterstützen?

  • Eingespielte, sympathische Kollegen/-innen und eine positive Arbeitsatmosphäre

  • Gezielte Anleitung, fachliche und fundierte Einarbeitung

  • Vergütung angelehnt an den TVöD SuE

  • Zuschläge für Feiertage, Nachtdienste und Sonntagsdienste

  • 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr

  • Teilnahme am Angebot von Hansefit (www.hansefit.de)

  • wöchentliche Mitarbeiterbesprechung

  • kontinuierliche Fallbesprechungen

  • individuell zugeschnittene Fortbildungs- sowie Supervisionsangebote

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Unterstützung bei der Wohnungssuche.


Was Du mitbringst?

  • Mut zur persönlichen Weiterentwicklung

  • Freude und Engagement in der Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen

  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Motivation und Reflexionsbereitschaft

  • Führerschein Klasse B sowie einen PKW.


Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen kannst Du bis zum 15. August 2022 per Online Bewerbung, E-Mail im PDF-Format an info@ifi-stiftung.de oder Post an die IFI Stiftung, z. Hd. Anna Lena Fahrenholz, senden.


Wir freuen uns auf Dich!