IFI Initiative für Intensivpädagogik gGmbH

AZ IFI gGmbH 2021/04 (bei Bewerbung bitte angeben!)

Wir suchen ab dem 15. April 2021(späterer Einstieg auch möglich) für unsere Jugendwohngemeinschaft in Aurich eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

mit Abschluss in den Fachrichtungen Erziehung, Heilerziehungspflege oder  Sozialpädagogik/Sozialarbeit

für den Gruppendienst zur Betreuung von 10 Kindern und Jugendlichen. Die 50%-Stelle ist vorerst auf 12 Monate befristet. Die Stelle ist auch für Sozialarbeiter/-innen im Anerkennungsjahr (m/w/d) geeignet.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD. Deinen Einstieg begleiten wir durch gezielte Anleitung und Einarbeitung. Darüber hinaus profitierst Du von unserem differenzierten Fort- und Weiterbildungs- sowie Supervisionsangebot.

Gefragt sind Engagement, Flexibilität, Belastbarkeit, selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Supervisions- und Reflexionsbereitschaft. Ein Führerschein Klasse B und ein eigener Pkw sind Grundvoraussetzungen.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Du bitte bis zum 12. März 2021 per Online Bewerbung, E-Mail im PDF-Format oder Post an die IFI Stiftung, z.Hd. Anna Lena Fahrenholz, sendest.