TRENT gemeinnützige Gesellschaft für Training

und Entwicklung junger Menschen mbH

AZ TRENT gGmbH 2020/12   (bei Bewerbung bitte angeben!)

Wir suchen ab dem 1. Januar 2021 für unsere Intensivgruppe Timmel eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

mit Abschluss  in den Fachrichtungen Erziehung, Heilerziehungspflege, Heilpädagogik oder Sozialpädagogik / Soziale Arbeit  und angrenzende Berufsgruppen

für den Gruppendienst.

 

Die „Intensivgruppe Timmel“ ist eine stationäre Wohngruppe und bietet sechs Plätze für Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 17 Jahren. Die Wohngruppe hat einen familienähnlichen Charakter und arbeitet nach einem sportpädagogischen Konzept.

 

Wir bieten eine unbefristete Vollzeitstelle.

 

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD. Zudem erhältst Du steuerfreie Heim- Wochenend-, Nacht- und Feiertagszulagen und leistungsbezogenes Entgelt. Du wirst durch eine qualifizierte Einarbeitung und gezielte Anleitung unterstützt. Supervision und Finanzierung von Fort- und Weiterbildungsangeboten sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Gerne kannst Du auch Teil unseres Hansefit-Programms werden.

Hast Du Lust auf neue Herausforderungen, ein engagiertes Team, persönlicher Entwicklung, flexible, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise? Möchtest Du Deine persönlichen Stärken und Hobbys bei der Arbeit leben und hast Du einen Führerschein Klasse B? Dann werde Teil der TRENT gGmbH.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Du bitte bis zum 17. November 2020 an die IFI Stiftung, z. Hd. Anna Lena Fahrenholz, Schmiedestr. 1, 26632 Riepe (im PDF-Format gerne auch per E-Mail an info@ifi-stiftung.de) sendest.

Diese Stellenanzeige ist noch aktuell.

Bewirb Dich jetzt!